Palm Desert, CAL

Die Wueste hat uns wieder, oder im Tal der Reichen und Schoenen ?

23.04.2005 - 02.05.2005

Die so genannten Desert Cities liegen vom Pazifik her geschuetzt durch die Berge und am Rande der Mojave-Wueste in einer sehr milden Klimazone. Die Naehe zu LA hat dazu beigetragen, dass die Orte Palm Springs, Palm Desert und Indio fuer  Geldanlagen in Form von schicken Haeusern verwendet wurden. Viele betuchte und bekannte LAer verbringen die Wintermonate mit Golf spielen in dieser Region.

Aber auch die Snowbirds aus Kanada und dem Norden der USA sind  in den kalten Monaten hier anzutreffen. Wir sind wieder mal zur goldrichtigen Zeit eingetrudelt. Die Snowbirds sind weg, es gibt guenstige Raten im Emerald RV Resort und der Platz ist zu nur max. 10% belegt. Die wunderbaren Poolanlagen und alle weiteren Einrichtungen "gehoeren uns".
.
                     Die Vorfahrt verspricht....

                       was der Platz haelt !

Das Emerald Desert Resort gehoert  mit Sicherheit zu den gehobenen Unterkuenften, die man mit seinem fahrbahren zuhause ansteuern kann. Einfach mal den Link anklicken und sich selber ueberzeugen !
Vormittags sind Poolstunden und am Nachmittag Ausfluege angesagt. Es geht in die Cities oder in die kuehlere Bergregion, wo im oberen Bereich  noch Schnee anzutreffen ist.
... und wenn keine Bank da ist, wird der Truck umfunktioniert.......
.
Viele nutzen das Oasental oder den Ort 29 Palms, um eine Tagestour  in den Joshua Tree NP zu unternehmen. Wir nehmen uns  die Zeit und werden den National Park  gezielt 3 Tage lang besuchen.

Am 27.04. kam das "amtliche" ! UPS brachte uns das License Plate und den Title fuer den Trailer. Bis dahin hing eine auf Papier ausgedruckte Regestriernummer am Wagen

Licence Plate und Title
.
Fortsetzung folgt nun:
(update 01.05.2005)

Kurzentschlossen haben wir noch 2 Tage in Palm Desert rangehangen und haben hier Rada's Osterfest gefeiert. Das ist mein Vorteil, ich kann alle Feste zweimal feiern !!


Ostereier am 1. Mai


Am Abend gab es ein richtig schoenes Steak . Gegrillt wurde es an einem der Pools, an dem das Resort kostenlos grosse Gasgrills zur Verfuegung stellt.

Riesensteak fuer 5 $, ja wo gibt's denn das ?
.
Noch was nettes habe ich als Werbung fuer einen neu eroeffneten Golfplatz in Palm Desert gelesen. Das koennen nur die Amis !
"for people age 55 and better"

Das erinnert mich daran, dass ein arbeitsloser Amerikaner "between two Job's" ist.

Ach so, da war noch meine Frage ganz am Beginn dieses Bericht's.

OK, Antwort ganz einfach: Ein klares 80%tiges JA.

Und morgen geht es ab in den Joshua Tree NP auf den Jumbo Rock Campground. In die absolut Internetfreie Zone.

Drucken E-Mail

0
0
0
s2sdefault